Skigebiet

Einen herrlichen Wintersporturlaub im Oberharz bietet der Matthias-Schmidt-Berg im Skigebiet St. Andreasberg.

Ski – und Snowboardfahrer finden hier Pisten aller Schwierigkeitsgrade vor. Für die Erfahreneren stehen Steilhänge zur Verfügung, während Anfänger am etwas flacheren Pistenbereich üben und sich langsam steigern können.

Drei verschiedene Pisten in unterschiedlichen Schwierigkeitskategorien bieten sich dem Wintersportler an:

– Leicht 5 km
– Mittel 2,5 km
– Schwer 2,5 km

Dieses präsentiert sich in einer Höhenangabe von 550 m Tal – 700 m Berg.

Eine zügige Beförderung mit moderen Einstiegsbereichen gewährleisten insgesamt 4 Lifte. Geringe Wartezeiten sind dadurch auch bei hohem Ski-Betrieb mit den 2 Doppelsesselbahnen und den 2 Schleppliften einzuhalten.

Ein gut strukturiertes Umfeld ist mit Gastronomie, Skiverleih, Skischule, usw. vorhanden. In einem Berggasthaus kann sich nach dem Wintersport mit einer gutbürgerlichen Küche gestärkt und ausgeruht werden, bis zur nächsten Abfahrtsrunde gestartet wird.

Dreimal pro Woche (Mittwoch, Freitag, Samstag) findet bei Anbruch der Dunkelheit das Flutlicht-Skifahren statt und auf einer Fläche von 150.000 m² und insgesamt ca. 3 km Pistenlänge wird die Abfahrt beleuchtet. Das sollte man sich auf gar keinen Fall entgehen lassen!

Komfort und Qualität dieses Skigebietes sichern 3 Pistenmaschinen. Schneelage und -menge unterstützt eine moderne Beschneiungsanlage. Diese wurde aktuell noch erweitert und ermöglicht so die Schneesicherheit.

In diesm Skigebiet im Oberharz ist das Wintersportvergnügen für Ski und Snowboard garantiert und zeigt eindrücklich, dass auch ein Mittelgebirge großen Abfahrtsspaß bereithalten kann. Denn abwechslungsreiche, spannende Pisten für Alpin Ski sind hier sehr reizvoll gegeben und zeichnen sich am Martin-Schmidt-Berg hervorragend aus.

Interessanter Link dazu:

www.schneehoehen.de/skigebiete/info/matthias-schmidt-berg

Click to rate this post!
Ratings forSkigebiet[Total: 0 Average: 0]
(Visited 27 times, 1 visits today)
X